Hauptinhalt

Manchester CityParis Saint-Germain
1.72 4.35 4.70
Jetzt Top-Quote holen

Manchester City vs. Paris Saint-Germain

Jetzt Top-Quote holen

Champions League | Fussball | 04.05.2021 | 21:00

Manchester City empfängt PSG – Entscheidung um den Finaleinzug

Am Dienstag wird der in der Begegnung zwischen Machester City und PSG der erste Teilnehmer des Champions League Finale 2021 ermittelt. Die Gäste aus Paris könnten zum zweiten Mal in Folge das Endspiel erreichen, wo sie sich vergangene Saison dem FC Bayern München beugen mussten. Für die Engländer von Manchester City wäre es die erste Teilnahme an einem Finale der Königsklasse. Nach vielen nationalen Triumphen in den vergangenen Jahren, ist die Sehnsucht nach einem internationalen Titel besonders groß. Die Engländer zählen mit ihrem starken Kader seit Jahren zum Favoritenkreis, konnten aber bisher die in sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllen. Auch die Verpflichtung von Star-Trainer Pep Guardiola konnte in den vergangen Saisonen nichts daran ändern. Immerhin hält der Verein seit fünf Jahren an dem Spanier fest. Bei PSG hingegen war der Trainerposten in den vergangenen Spielzeiten wahrlich kein Fixposten. In den letzten Jahren versuchten schon renommierte Trainer wie Laurent Blanc, Unay Emery oder Thomas Tuchel den Parisern einen internationalen Titel zu bescheren. Seit Anfang dieses Jahres steht der Argentinier Mauricio Pochettino in der Seitenlinie und soll nun den Unterschied ausmachen. Genau wie sein Gegenüber Guardiola, stand Pochettino als Trainer bereits in einem Champions League Finale. Dabei musste er sich vor zwei Saisonen, als Cheftrainer von Tottenham, den Reds aus Liverpool geschlagen geben. Pep Guardiola hingegen konnte als Trainer des FC Barcelona hingegen bereits 2009 und 2011 über den Titel jubeln. Als Trainer der Spitzenklubs aus München und Manchester konnte er diese Erfolge bisher nicht wiederholen. Den Head-to-Head Vergleich der beiden Trainer kann übrigens Guardiola mit 11:3 Siegen für sich entscheiden. In fünf Begegnungen der beiden gab es zudem ein Unentschieden.

Manchester City dreht das Hinspiel in Paris

In einem ansehnlichen Hinspiel wurden den Zusehern zwei sehr unterschiedliche Halbzeiten geboten. Die Gastgeber aus Paris konnten nach einem Eckball von Angel di Maria per Kopfballtreffer von Marquinhos nach nur 15 Spielminuten in Führung gehen. Die Pariser verteidigten kompakt und ließen im weiteren Verlauf der 1. Halbzeit nur eine Torchance durch Phil Foden zu. Nach der Pause verlor PSG jedoch völlig den Faden. Während Manchester zunehmend druckvoll agierte, reagierten die Gastgeber nur noch und kassierten rasch die Quittung dafür. Binnen sieben Minuten konnte Manchester City durch Tore von Kevin De Bruyne und Riyad Mahrez in Führung gehen und das Spiel drehen. Gerade der Freistoßtreffer von Mahrez, der eine Lücke in der Mauer nutzte, hätte leicht verhindert werden können. Weder Mbappe noch Neymar konnten in der Schlussphase etwas bewegen, womit am Ergebnis nicht mehr zu rütteln war. Zudem agierten die Pariser in der letzten Viertelstunde in Unterzahl, nachdem Idrissa Gueye mit Rot vom Platz geschickt wurde. So blieb es beim verdienten 1:2 Auswärtssieg der Engländer, die auch im dritten direkten Duell mit PSG, ungeschlagen blieben. Die Engländer haben sich eine hervorragende Ausgangssituation geschaffen, die sie nun verteidigen müssen.

Aktuelles und Wissenswertes

In der heimischen Meisterschaft konnten beide Teams zwischenzeitlich wichtige Erfolge feiern. Manchester City gelang ein 0:2 Auswärtssieg bei Crystal Palace. Dabei konnte Pep Guardiola sogar mehrere Stammkräfte wie Kevin De Bruyne, Riyad Mahrez oder Bernardo Silva schonen. PSG gelang gleichzeitig ein 2:1 Heimsieg gegen RC Lens. Dabei konnten sich, in Abwesenheit von Kylian Mbappe, die beiden Brasilianer Marquinhos und Neymar als Torschützen feiern lassen. Mit diesem Punktegewinn bleibt PSG dem Tabellenführer aus Lille auf den Fersen und darf weiterhin auf den nationalen Titelgewinn hoffen. Es war der dritte Sieg in der Ligue 1 in Serie, wobei PSG jeweils Gegentreffer hinnehmen musste. Manchester City musste in den letzten drei Spielen insgesamt nur ein einziges Gegentor hinnehmen. Dazu sind die Engländer in 5 ihrer letzten 7 Spiele in Führung gegangen. Alle Augen richten sich derweil auf die Einsatzfähigkeit von Top-Stürmer Mbappe. Wenn er bis zum Anpfiff fit wird, kann er derjenige sein, der im Halbfinale den Unterschied ausmacht.

Manchester City gegen PSG live im TV

  • Die Partie Manchester City gegen PSG läuft sowohl auf DAZN als auch bei Sky.
  • Die Übertragung auf DAZN beginnt um 20:30  mit dem Countdown.
  • Die Übertragung auf Sky Sport beginnt um 20:50
  • Als Moderator für DAZN ist Alex Schlüter im Einsatz.
  • Als Kommentatoren für DAZN sind Jan Platte und Sandro Wagner vorgesehen.

Die besten Quoten

mybet Manchester City X Paris Saint-Germain
1.72 4.35 4.70
Weiter zu mybet
bwin Manchester City X Paris Saint-Germain
1.67 4.25 4.25
Weiter zu bwin
bet-at-home Manchester City X Paris Saint-Germain
1.69 4.20 4.40
Weiter zu bet-at-home
Betsafe Manchester City X Paris Saint-Germain
1.73 4.35 4.45
Weiter zu Betsafe
betWay Manchester City X Paris Saint-Germain
1.66 4.20 4.75
Weiter zu betWay
mr green Manchester City X Paris Saint-Germain
1.72 4.35 4.70
Weiter zu mr green
William Hill Manchester City X Paris Saint-Germain
1.70 4.20 4.50
Weiter zu William Hill

Weitere Top-Tipps

FC Vaduz Young Boys Bern

FC Vaduz vs. Young Boys Bern

Fussball | 11.05. | 18:15

Mehr zu FC Vaduz vs. Young Boys Bern
SV Ried FC Admira Wacker
1.99 3.55 3.50
Jetzt Top-Quote holen

SV Ried vs. FC Admira Wacker

Fussball | 11.05. | 18:30

Mehr zu SV Ried vs. FC Admira Wacker
SKN St. Pölten SCR Altach
2.48 3.55 2.60
Jetzt Top-Quote holen

SKN St. Pölten vs. SCR Altach

Fussball | 11.05. | 18:30

Mehr zu SKN St. Pölten vs. SCR Altach
CA Osasuna FC Cadiz
2.16 3.40 3.84
Jetzt Top-Quote holen

CA Osasuna vs. FC Cadiz

Fussball | 11.05. | 19:00

Mehr zu CA Osasuna vs. FC Cadiz
Manchester United Leicester City
2.58 3.40 2.98
Jetzt Top-Quote holen

Manchester United vs. Leicester City

Fussball | 11.05. | 19:00

Mehr zu Manchester United vs. Leicester City
FC Elche Deportivo Alavés
3.02 3.20 2.68
Jetzt Top-Quote holen

FC Elche vs. Deportivo Alavés

Fussball | 11.05. | 20:00

Mehr zu FC Elche vs. Deportivo Alavés
Austria Wien TSV Hartberg
2.05 3.60 3.25
Jetzt Top-Quote holen

Austria Wien vs. TSV Hartberg

Fussball | 11.05. | 20:30

Mehr zu Austria Wien vs. TSV Hartberg
FC Basel FC Lugano

FC Basel vs. FC Lugano

Fussball | 11.05. | 20:30

Mehr zu FC Basel vs. FC Lugano
Levante UD FC Barcelona
11.00 7.00 1.25
Jetzt Top-Quote holen

Levante UD vs. FC Barcelona

Fussball | 11.05. | 22:00

Mehr zu Levante UD vs. FC Barcelona
FC Schalke 04 Hertha BSC
7.50 4.88 1.47
Jetzt Top-Quote holen

FC Schalke 04 vs. Hertha BSC

Fussball | 12.05. | 18:00

Mehr zu FC Schalke 04 vs. Hertha BSC
Servette Genf Lausanne Sports
2.12 3.50 2.95
Jetzt Top-Quote holen

Servette Genf vs. Lausanne Sports

Fussball | 12.05. | 18:15

Mehr zu Servette Genf vs. Lausanne Sports
Wolfsberger AC LASK Linz
3.08 3.78 2.18
Jetzt Top-Quote holen

Wolfsberger AC vs. LASK Linz

Fussball | 12.05. | 18:30

Mehr zu Wolfsberger AC vs. LASK Linz
WSG Wattens Sturm Graz
3.30 3.76 2.09
Jetzt Top-Quote holen

WSG Wattens vs. Sturm Graz

Fussball | 12.05. | 18:30

Mehr zu WSG Wattens vs. Sturm Graz