Hauptinhalt

VfL BochumSV Sandhausen

VfL Bochum vs. SV Sandhausen

VfL Bochum gewinnt

2. Liga | Fussball | 23.05.2021 | 15:30

VfL Bochum erfüllte die letzte Pflichtaufgabe und siegte wenig überraschend gegen Sandhausen mit 3:1. Was die Favoritenrolle betrifft, waren sich die Experten vorab einig und wurden in ihrer Einschätzung letztlich auch nicht enttäuscht. Im Hinspiel waren beide Mannschaften mit einem 1:1-Unentschieden auseinandergegangen.

Miloš Pantovic köpfte den Ball in der 29. Minute zum 1:0 für den VfL Bochum ein. Die Gastgeber hatten zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Der SV Sandhausen nahm den nominellen Verteidiger Philipp Klingmann raus. Für ihn kam der etatmäßige Mittelfeldmann Robin Scheu, um das Spiel nach vorn zu bringen (53.). In der 59. Minute brachte Kevin Behrens den Ball im Netz von VfL Bochum unter. Ab der 75. Minute bereicherte der für Pantovic eingewechselte Silvère Ganvoula den Spitzenreiter im Vorwärtsgang. Dass der VfL Bochum in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Anthony Losilla, der in der 78. Minute zur Stelle war. Robert Žulj stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 3:1 für VfL Bochum her (87.). Kurz vor dem Ende des Spiels nahm der VfL Bochum noch einen Doppelwechsel vor, sodass Saulo Decarli und Tarsis Bonga für Maxim Leitsch und Simon Zoller weiterspielten (89.). Am Schluss fuhr VfL Bochum gegen Sandhausen auf eigenem Platz einen 3:1-Sieg ein.

Nach dem letzten Spiel der Saison kann der VfL Bochum die Sektkorken knallen lassen und den Meistertitel der 2. Bundesliga feiern. Die große Offensivqualität von VfL Bochum kam auch im letzten Saisonspiel zum Tragen. Damit schraubte der VfL Bochum das Torekonto abschließend auf insgesamt 66 Treffer hoch. VfL Bochum beendet die Saison mit insgesamt 21 Siegen, vier Remis und neun Pleiten. Der VfL Bochum zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen.

Nach allen 34 Spielen steht der SV Sandhausen auf dem 15. Tabellenplatz. Es passt ins Bild, dass die chronischen Abwehrprobleme der Gäste auch im letzten Saisonspiel zum Vorschein kamen. Unterm Strich kassierte Sandhausen 60 Gegentreffer. Deutlich ausbaufähig: Zu dieser Schlussfolgerung gelangen die Fans des SV Sandhausen. Sandhausen sammelte im Saisonverlauf gerade einmal zehn Siege, vier Remis und 20 Niederlagen. Mit der Leistung der letzten Spiele vor dem Saisonende wird der SV Sandhausen alles andere als zufrieden sein. Drei Punkte aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz.

Endstand

VfL Bochum SV Sandhausen
3 - 1

Halbzeitstand:

1 - 0

Tore

29' 1 - 0 Pantovic M.
Behrens K. 1 - 1 60'
78' 2 - 1 Losilla A.
87' 3 - 1 Zulj R.

Karten

Zenga E. Gelbe Karte 86'
88' Gelbe Karte Zulj R.

Statistiken

Ballbesitz 49% - 51% Ballbesitz
Torschüsse 14 - 11 Torschüsse
Schüsse aufs Tor 6 - 5 Schüsse aufs Tor
Schüsse neben/über das Tor 8 - 6 Schüsse neben/über das Tor
Freistoß 14 - 15 Freistoß
Ecken 3 - 6 Ecken
Abseits 2 - 3 Abseits
Throw-in 32 - 25 Throw-in
Torhüter gehalten 4 - 3 Torhüter gehalten
Fouls 13 - 11 Fouls
Gelbe Karten 1 - 1 Gelbe Karten
gespielte Pässe 252 - 275 gespielte Pässe
Attacks 105 - 101 Attacks
Dangerous Attacks 42 - 48 Dangerous Attacks

Weitere Top-Tipps

Derzeit keine aktuellen Spiele verfügbar...