Hauptinhalt

MalatyasporGöztepe Izmir

Malatyaspor vs. Göztepe Izmir

Macht G. Izmir seine Hausaufgaben?

Süper Lig | Fussball | 05.04.2020 | 12:30

Entgegen dem Trend – Malatyaspor schaffte in den letzten elf Spielen nicht einen Sieg – soll für den Gastgeber im Duell mit Göztepe Izmir wieder ein Erfolg herausspringen. Bei Kayserispor gab es für Malatyaspor am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:2-Niederlage. G. Izmir gewann das letzte Spiel gegen Caykur Rizespor mit 2:0 und liegt mit 37 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Im Hinspiel konnte kein Sieger ermittelt werden. Die Mannschaften trennten sich remis mit 1:1.

Malatyaspor ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt fuhr das Team von Trainer Hikmet Karaman bisher ein. Malatyaspor bekleidet mit 25 Zählern Tabellenposition 15. Die bisherige Ausbeute von Malatyaspor: sechs Siege, sieben Unentschieden und 13 Niederlagen. Malatyaspor entschied kein einziges der letzten elf Spiele für sich.

Neunmal ging Göztepe Izmir bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zehnmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen sieben Punkteteilungen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gast nur einen Sieg zustande.

Wie der fünfte Platz in der Auswärtstabelle belegt, fühlt sich die Elf von Ilhan Palut auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich G. Izmir für das Gastspiel bei Malatyaspor etwas ausrechnet. Malatyaspor scheute sich auch vor robusten Aktionen nicht. Den Eindruck gewinnt man zumindest beim Blick in die Kartenstatistik, die 64, eine und fünf Rote Karten aufweist.

Zum Ende der Saison wird Malatyaspor noch einmal alle Kräfte mobilisieren müssen, um etwas Zählbares mitzunehmen. Gegner Göztepe Izmir steht in der Tabelle sieben Positionen besser da.

Weitere Top-Tipps

Derzeit keine aktuellen Spiele verfügbar...