Hauptinhalt

MKE AnkaragücüMedipol Basaksehir

MKE Ankaragücü vs. Medipol Basaksehir

MKE Ankaragücü: Kräftemessen mit Basaksehir

Süper Lig | Fussball | 04.04.2020 | 16:00

Ankaragücü steht gegen Basaksehir eine schwere Aufgabe bevor. MKE Ankaragücü gewann das letzte Spiel gegen Caykur Rizespor mit 2:1 und nimmt mit 23 Punkten den 17. Tabellenplatz ein. Medipol Basaksehir kam zuletzt gegen Trabzonspor zu einem 1:1-Unentschieden. Ein Tor hatte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied gemacht. Am Ende hatte Basaksehir einen knappen 2:1-Sieg gefeiert.

Die Heimbilanz von Ankaragücü ist ausbaufähig. Aus 13 Heimspielen wurden nur 13 Punkte geholt. Auf dem 17. Platz der Hinserie nahm man von der Heimmannschaft wenig Notiz. Der aktuell zehnte Rang der Rückrundentabelle sorgt allerdings für Aufsehen. Insbesondere an vorderster Front kommt MKE Ankaragücü nicht zur Entfaltung, sodass nur 23 erzielte Treffer auf das Konto der Mannschaft von Trainer Mustafa Resit Akcay gehen. Der bisherige Ertrag von Ankaragücü in Zahlen ausgedrückt: fünf Siege, acht Unentschieden und 13 Niederlagen.

Nach 26 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für Medipol Basaksehir 53 Zähler zu Buche. Die Defensive der Gäste (25 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Süper Lig zu bieten hat. Das Team von Trainer Okan Buruk tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Körperlos agierte MKE Ankaragücü in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik (67-6-0) bestätigt. Ob sich Basaksehir davon beeindrucken lässt?

Im Saisonendspurt bekommt es Ankaragücü einmal mehr mit einem schweren Brocken zu tun, wie der Blick aufs gegenwärtige Tableau eindeutig beweist.

Weitere Top-Tipps

Derzeit keine aktuellen Spiele verfügbar...